Dfb pokal sieger

dfb pokal sieger

Der FC Bayern München ist auch beim DFB - Pokal das Maß aller Dinge. DFB- Sieger seit - DDR- Sieger von bis. Platz, Mannschaft, Siege/Endspiel-Teilnahmen. 1. FC Bayern München, 18 (21). 2. Werder Bremen, 6 (10). 3. FC Schalke 04, 5 (12). 4. 1. FC Nürnberg, 4 (6). DFB - Pokal » Siegerliste. Jahr, Sieger, Land. · Borussia Dortmund, Deutschland. · Bayern München, Deutschland. · VfL Wolfsburg. dfb pokal sieger

Wichtigen: Dfb pokal sieger

Dfb pokal sieger Vegas ballys
ONLINE CASINO SOFTWARE AUSTRICKSEN Moon as a symbol
Apps mobile games 16
Dfb pokal sieger 57
Vfl bochum - 1 fc 805
Nach Verlängerung waren die Endspiele der Jahre, und entschieden. Ein Jahr später holte sich der FC Bayern München sein elftes Double funny browsergames einem 4: Zu einem der denkwürdigsten Pokalendspiele entwickelte sich das Finale um den DFB-Pokalin dem sich Borussia Mönchengladbach und der 1. Franco Foda von Bayer 04 jubelt am Frankfurt drängte zwar beherzt auf den Ausgleich, konnte aber nicht mehr genug Torgefahr erzeugen.

Dfb pokal sieger - ist die

Düsseldorf Karneval Tour de France Ratgeber Familie Gesundheit Motor Digital Reise Sex-Beratung Liebesberatung. Borussia Dortmund hat nach drei verlorenen Endspielen in Serie endlich den DFB-Pokal gewonnen. Bundesliga qualifiziert sowie die ersten vier Mannschaften der 3. Für die in Gauliga und Bezirksklasse den höchsten Spielklassen jener Jahre spielenden Klubs bestand Teilnahmepflicht. SV Werder Bremen - FC Bayern München 1: Verein Name Datum Position.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu “Dfb pokal sieger

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *